Bildungsstreik Erfolg/aktiv/Party

Der Bildungsstreik war und ist ein voller Erfolg. 20.000 Menschen in Berlin, 12.500 in Bremen, 7.000 in Dortmund und 3.000 in Leipzig - um nur ein paar wenige Städte zu nennen.

Tausende sind bundesweit auf die Straßen gegangen, um einerseits für eine finanzielle Stärkung des Bildungssystems auf die Straße zu gehen. Schüler/innen, Student/innen und in Leipzig auch Erzieher/innen. Andererseits ging es ebenso um ein repressionsloses, freies, nicht-autoritäres wie auch nach Interessen ausgerichtetes Lernen.

Doch der Bildungsstreik wie auch unsere Aktivität ist noch nicht vorbei! Wie aber geht es weiter?

Hier die Übersicht:

Donnerstag, 18.06.09

10:00 Uhr - Nachmittag
Die Linke Hochschultour Station Leipzig
Heike Werner (MdL) und Linksjugend und SDS sind inkl. Material und Musik in Leipzig unterwegs. Wo? Zwischen Albertina (Uni-Bibliothek Leipzig) und GWZ.

18:00 Uhr - später
Linksjugend Bildungsstreik Stand vor dem Campusfest
Campus Jahnallee, Jahnallee 59, 04109 Leipzig - kommt vorbei!

19:00 Uhr
Podiumsdiskussion beim Campusfest (mit Heike Werner im
Rahmen ihrer Hochschultour anlässlich des Bildungsstreiks)


Freitag, 19.06.09

19:00 Uhr
Freie Diskussionsveranstaltung mit Mike Nagler zum Thema "Schule geht anders"

21:00 Uhr - open End
Soliparty (Eintritt frei!) für den Bildungsstreik im B12.
Weitere Infos hier.

» Weiterlesen

Bildungsstreik in Leipzig

Linksjugend Leipzig supported bundesweiten Bildungsstreik

Es ist soweit, die Schülerinnen und Schüler sowie Studentinnen und Studenten treffen die letzten Vorbereitungen für den Bildungsstreik.
Am Montag wird die Max-Klinger-Schule bestreikt. Dort werden Workshops zu den Themen "emanzipatorische Bildung", "Demokratie in Schule und Gesellschaft" und "Was ist Bildung?" angeboten. Außerdem gibt es Kreativangebote auf dem Schulgelände. Am Schulstreik beteiligt sich auch die Kepler-Schule, welche am Dienstag die Angebote der Klinger-Schule mit in Anspruch nimmt. 

Die Studentinnen und Studenten der Uni werden die ganze Woche unterschiedliche Aktionen durchführen. 

Am Mittwoch ist dann die große Bildungsdemo. Start ist 10.30 Uhr an der HTWK und führt zum Augustusplatz. Es werden mehr als 1000 Personen erwartet.

Die Linksjugend Leipzig beteiligt sich an den stadtweiten Vorbereitungen und stellt Referent_innen an Schulen. Außerdem beginnt ab Montag die Hochschultour der Linken.

Die kommende Woche wird also spannend.

Infos und Forderungen zum Bildungsstreik: http://bs.risiko09.de» Weiterlesen

Andre Hahn zum Spitzenkandidaten gewählt

 Auf der dieses Wochenende stattfindenen Vertreter/innenversammlung der sächsischen Linken zur Wahl der Listen für die Bundestags- und Landtagswahlen 2009 wurde Dr. Andre Hahn zum Spitzenkandidaten der sächsischen LINKEN gewählt.

Weitere Infos von der Vertreter/innenversammlung gibt's im Blog der sächsischen LINKEN wie auch bei Twitter.

Satire bei FDP Wahlkampf in Leipzig

Am 25. Mai '09 hat die FDP ihre zentrale Wahlkampfveranstaltung in Leipzig für Europa- und Stadtratswahlen durchgeführt. Genscher, Guido "Mobil" Westerwelle und Koch-Mehrin haben sich untereinander einen Wettbewerb geliefert, wer am häufigsten "Wende", "89" und "Heldenstadt" sagt. Um die eher langweilige Stimmung etwas aufzupeppen waren wir mit einer satirischen Aktion vor Ort. Mit Sekt, Anzügen, Zigarre und mehreren FDP Plakaten wollten wir die Forderungen der FDP deutlich machen. Aber seht selbst in der >> Bildergalerie.

Broschüre der AG Antifa & Europawahlspot

Anschließend an den gemeinsamen Wahlaufruf hier der Hinweis, dass die AG Antifaschistische Politik in und bei DIE LINKE.Leipzig heute ihre Broschüre zum Thema NPD Leipzig und den Wahlen 2009 veröffentlicht hat. Die Onlineversion findet sich auf der Website der AG Antifa.

Darüber hinaus ist seit einigen Tagen der Wahlspot der LINKEN für die Europawahlen - die zeitgleich zu den Stadtratswahlen am 7. Juni stattfinden - veröffentlicht. Neben den TV-Ausstrahlungen gibt's den Spot ebenfalls Online [Youtube].

Und: Der Wahl-O-Mat der Bundeszentrale für politische Bildung hat sich auch schon auf die Europawahl eingestellt. Wer also kein Problem mit stark vereinfachten und de facto inhaltsleeren Tests hat, kann sich hier bespaßen lassen.

Inhalt abgleichen
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:
?